Grüner Smoothie mit Apfel, Kiwi und Spinat

Passend zum St. Patricksday gibt es heute diesen grünen Smoothie.
Eine wahre Vitaminbombe, die man ganz schnell zubereiten kann. Die Zutaten passen auch in die Saison. Der erste frische Spinat ist da, es gibt immer noch Kiwis aus Europa und auch Äpfel gibt es noch im Vorrat.

Zutaten:

  • 1 grüner Apfel
  • 2 Kiwis
  • 35 g Spinat
  • 200 ml Wasser

Ergibt etwa 500 – 600 ml Smoothie.

Zubereitung:

  1. Apfel waschen, vierteln und entkernen.
  2. Kiwis schälen und vierteln.
  3. Spinatblätter waschen und gegebenenfalls Strunk entfernen.
  4. Alles zusammen mit dem Wasser in den Mixer geben.
Please follow and like me:

Spinat-Erdbeersalat mit gerösteten Pistazien

Ob gekocht oder roh; Spinat ist eins meiner Lieblingsgemüse. Aber nicht jeder mag Spinat in all seinen Formen. Bei diesem Salat wird jedoch kaum einer nein sagen können.

IMG_6283

Zutaten

  • 50 g Spinatblätter
  • 100g Erdbeeren
  • 2 EL grüne Pistazienkerne
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 EL Honig
  • etwas Salz und Pfeffer

das Rezept reicht für eine Person

Zubereitung

  1.  Die Pistazienkerne in einer beschichteteten Pfanne etwa 5 Minuten rösten.
  2. Spinatblätter waschen.
  3. Erdbeeren waschen, Blätter abschneiden und Erdbeeren halbieren.
  4. Für das Dressing Öl Limettensaft und Honig vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Salat anrichten: Spinatblätter und Erdbeeren vorsichtige mit dem Dressing vermischen. Pistazienkerne über den Salat geben und mit ganzen Erdbeeren dekorieren.
Please follow and like me: