Kandierte Rosenblütenblätter

Rosen sehen nicht nur schön im Garten oder der Vase aus, sondern schmecken auch hervorragend.

Kandierte Rosenblütenblätter sind auch toll zum Verzieren von Torten oder anderen Desserts.

blueten2

Zutaten

  • 4 Rosenblütenköpfe (ungespritzt, am besten aus dem Garten)
  • 2 Eiweiss
  • 100 g Zucker

Zubereitung

  1. Die Rosenblütenblätter vorsichtig von den den Köpfen lösen, kurz abwaschen und trockentupfen.
  2. Das Eiweiss leicht schaumig schlagen. Es sollte nicht zu fest sein.
  3. Blütenblätter einzeln in Eiweiss tauchen und mit Zucker übergiessen.
  4. Auf ein Backblech legen und im Ofen bei 50° ca. 2 Stunden trocknen lassen oder 24 Stunden bei Raumtemperatur.

rosen grlas

Please follow and like me: