Radieschen

Gestern konnten die ersten Radieschen geerntet werden. Radieschen im Garten anzubauen ist wirklich einfach und es kann quasi nichts schief gehen.

Die Radieschen einfach in Abständen von 5 cm etwa 1 cm tief säen. Eventuell ausdünnen, d.h. nach dem Keimen die Radieschenpflanzen, die zu nahe beieinander stehen rausnehmen. Den Boden gut feucht halten und nicht austrocknen lassen. Dann kann man nach 4-6 Wochen die ersten Radieschen ernten.

Radieschen können übrigens von Ende März bis September gesät werden.

Am liebsten esse ich die Radieschen roh mit etwas Salz. Dieses Jahr habe ich aber auch zum ersten Mal versucht eine Radieschensuppe aus dem Radieschengrün zu machen. Und hier geht’s zum Rezept.

IMG_7232

Please follow and like me: