Cactus Kachatelier by Miele

Gestern habe ich zusammen mit einigen anderen Bloggern einen tollen Abend im „Cactus Kachatelier by Miele“ verbringen dürfen. Unter der Leitung eines professionellen Kochs wurde ein herrliches 3-Gängemenü gezaubert.

Los ging es mit knusprigen Rollen gefüllt mit Mangold und „Beaufort“ Käse.

Als Hauptspeise gab es Entenfilet aus dem Dampfgarer „sous-vide“ gegart auf cremigem Polenta mit getrockneten Tomaten.

Abgerundet wurde das Menü mit einem Ananas-Carpaccio auf Blätterteig und Limetten-Espuma.

Der Abend hat richtig Spaß gemacht und ich habe einige neue Ideen für zukünftige Rezepte bekommen. Falls auch ihr einmal an einem Kochkurs teilnehmen wollt, findet ihr hier die nächsten Veranstaltungen. Denkt daran euch zügig anzumelden, da die Kurse meist schnell ausgebucht sind.

Vielen Dank an Cactus und und Miele für den wundervollen kulinarischen Abend.

Please follow and like me:

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.