Weißer Glühwein

Auch wenn es draußen noch etwas zu warm für diese Jahreszeit ist, lässt dieser Glühwein ganz sicher Weihnachtsstimmung aufkommen.

Zudem ist er im Nullkommanichts gemacht und schmeckt sicherlich besser als jeder fertig gekaufte.

Glühwein

Zutaten

  • 500 ml trockener Weißwein (ich habe luxemburgischen Rivaner genommen)
  • 300 ml Apfelsaft
  • 2 Bio-Orangenscheiben
  • 1 Zimtstange
  • 1 Anisstern
  • 2 Gewürznelken
  • (Amaretto, Rum…)

Die Angaben reichen für 4 kleine Tassen (0,2 l).

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf  den Amaretto bzw. Rum in einen Topf geben und etwa 15 Minuten erhitzen und ziehen lassen. Nicht kochen!
  2. Den Glühwein heiß servieren. Wer möchte kann noch einen Schuss Amaretto, Rum oder anderen Schnaps hinzugeben.

Wenn man den Glühwein etwas süßer mag, kann man noch 1-2 EL braunen Zucker mit erhitzen.

Please follow and like me: